Start / Don R. Wetter (Seite 2)

Don R. Wetter

Ewiger Querulant, Meckerkopp, Revoluzzer, der sich mit dem Schlechten nie zufrieden geben wird, wenn es besser geht.

Neuer Landesbranddirektor – frischer Wind?

Wir haben dem neuen Landesbranddirektor Herrn Dr. Homrighausen vor einiger Zeit ein Gesprächsangebot unterbreitet, um sich auszutauschen über den Zustand unserer Behörde und über Lösungsmöglichkeiten, so wie wir sie uns vorstellen. Heute ergab sich am Rande der Tagung des Deutschen Feuerwehrverbandes die Möglichkeit für einige unserer Mitglieder, mit ihm ein …

Weiterlesen

Neues aus Mitte oder – Die CDU brennt jetzt auch!

Unter diesem, vielen von Euch sicher geläufigen, Titel wollen wir heute über eine aktuelle Entwicklung informieren: Obwohl uns manche gerne Untätigkeit unterstellen oder behaupten, mit uns würde sowieso keiner reden, redeten sie mit uns! Konkret: Innenpolitiker der CDU informierten sich in der letzten Woche in einem persönlichen Gespräch über unsere …

Weiterlesen

Aktion am Tag der offnen Tür

Aktion am Tag der offnen Tür

Am Sonntag den 1.Juli öffnete die Berliner Feuerwehr ihre Türen zum jährlich wiederkehrenden „Tag der öffnen Tür“. Viele tausend Besucher nutzten dies, um sich über den aktuellen Stand bei der Feuerwehr zu informieren. Diese seit vielen Jahren beliebte Veranstaltung mit Volksfestcharakter ist der Anlaufpunkt für alle Feuerwehrinteressierten und viele Familien. …

Weiterlesen

1. Juli: Wir legen den Finger in die Wunde!

Am Sonntag, den 1.7. 2018, präsentiert sich die Berliner Feuerwehr wieder allen interessierten Bürgern als eine schlagkräftige moderne Behörde. Der jährlich stattfindende Tag der Offenen Tür der Berliner Feuerwehr rechnet mit circa zehntausend Besuchern! Das die Schlagkraft deutlich nachgelassen hat und es auch mit der Modernität, zumindest bei der eingesetzten …

Weiterlesen

Schreiben Sie Leserbriefe!

Rüttel‘ die Öffentlichkeit auf, mach Journalisten auf die Problematik aufmerksam! Das geht auch gut, indem man Leserbriefe an die Redaktionen der Zeitungen oder die Journalisten gleich direkt anschreibt. Hier findest Du die Links zu den Kontaktseiten der wichtigsten Berliner (und einiger überregionaler) Lokalredaktionen: Berliner Zeitung Berliner Morgenpost Tagesspiegel Berliner Kurier …

Weiterlesen

Schreibe Deinem Abgeordneten!

Sie sind nicht die Herrscher (sollten es zumindest nicht sein) sondern dienen dem Volk! Von diesem (also von uns!) haben sie ihren Auftrag. Und wir sind es auch, die sie in die richtige Richtung führen müssen! Also sind sie unser Ansprechpartner: Die Abgeordneten des Berliner Abgeordnetenhauses. Schreibe ihnen einen Brief …

Weiterlesen

Mach Berlin bunt, schrei es raus, schreib es auf die Straße!

In den Anfangstagen der Tonne war das ein deutliches Signal, ein nicht zu übersehendes Zeichen: „BerlinBrennt!“ auf Straßen, vor Wachen, auf Plätzen! Daran wollen wir anknüpfen. Macht alle mit, macht Berlin noch bunter und zeigt allen, die noch schlafen, dass hier etwas ganz verkehrt läuft! Kreide kostet fast nix, kann …

Weiterlesen

Schreiben Sie an den Landesbranddirektor!

Soll sichergestellt werden, dass der Brief nur von Herrn Karsten Göwecke gelesen werden wird, weil er etwa sensible Daten enthält, die nicht jeder beliebige Mitarbeiter erhalten darf, empfiehlt sich zusätzlich der Vermerk „persönlich“. Berliner Feuerwehr z. Hd. Herrn Dr. Karsten Homrighausen – Persönlich – 10150 Berlin Oder per Mail: information@berliner-feuerwehr.de

Weiterlesen

Hintergrund zur Dienstplanproblematik

Auch Feuerwehrleute sind verschieden. (Gemeinsam ist ihnen, daß der Schichtdienst belastend und gesundheitsgefährdend ist!) Der eine bevorzugt den 24 h-Dienstrhythmus, weil er sich vielleicht im Vertrauen darauf ein Haus weit vor den Toren der Stadt gekauft hat (in Berlin kann sich fast kein Feuerwehrmann ein Haus leisten!) und deshalb einen …

Weiterlesen